Erweitertes Divisionsmanagement

Mit einem Abteilungsabonnement können Sie mit nur einem Abonnement ein Upgrade für mehrere Teams durchführen. Jedes Abteilungsmitglied wird nur auf einen einzigen Platz angerechnet, auch wenn es Mitglied mehrerer Teams innerhalb dieser Abteilung ist. In diesem Artikel werden die FAQs der Abteilungen in Bezug auf Datenschutz und Berechtigungen, Berichterstattung und Pläne für mehrere Abteilungen in einem Unternehmen von Asana behandelt.

Verwandte Artikel:

Berechtigungen

Wie wirken sich Abteilungen auf die Sichtbarkeit und die Berechtigungen von Teams und Projekten aus?

Die Abteilung wirkt sich nicht direkt auf die Sichtbarkeit des Teams und des Projekts aus. Es könnte nützlich sein, sich eine Abteilung als einen Container vorzustellen, der eine Reihe von Teams enthält. Die Abteilung hält ein kostenpflichtiges Abonnement. Dieses Abonnement bietet diesen Teams dann Zugriff auf kostenpflichtige Funktionen. Ein Beispiel: Das Abonnement einer Starter -Abteilung bietet Starter-Funktionen für die Teams, die in dieser Abteilung enthalten sind. 

Die einzelnen Projekt- und Teamberechtigungen bleiben unverändert. Die Abteilung hat keine Auswirkungen auf die Sichtbarkeit oder die Berechtigungen selbst.

Berichte

Wie wirken sich Abteilungen auf die Berichterstattung und Analyse in Asana aus?

Abteilungen haben keinen Einfluss auf die Berichterstattung. Sie können nicht über eine Abteilung selbst berichten, aber über Teams, die Teil der Abteilung sind.

Abonnements

Kann ich mehrere Abteilungen mit verschiedenen Abonnementstufen haben?

Ja, Sie können mehrere Abteilungen in Ihrem Unternehmen haben. Benutzer erstellen häufig Abteilungen mit verschiedenen Ebenen, um bestimmten Abteilungen oder Teams den Zugriff auf die Funktionen zu ermöglichen, die sie benötigen. Sie können beispielsweise eine Advanced -Abteilung für die Umsatzabteilung einschließlich der Vertriebs- und Marketingteams erstellen. Anschließend können Sie eine separate Starter-Abteilung für die Operations-Abteilung einschließlich der IT- und Support-Teams erstellen. Jede Abteilung hat in diesem Fall separate Abonnements und Rechnungen und kann unterschiedliche rechnungsverantwortliche Personen haben.

Nur weil Sie mehrere Teams mit Hilfe einer Abteilung auf eine bestimmte Stufe hochgestuft haben, heißt das nicht, dass Sie nicht auch ein einzelnes Team auf eine beliebige Stufe upgraden können. Wenn ein Team beispielsweise Teil einer anderen Kostenstelle ist, kann es in bestimmten Fällen sinnvoll sein, dieses Team mit einem eigenen Abonnement zu aktualisieren, anstatt es zu einer bestehenden Abteilung hinzuzufügen.

Sie können keinen separaten Abteilungs- oder Teamplan erstellen, wenn Ihr Unternehmen bereits über ein unternehmensweites Abonnement verfügt. In diesem Fall haben alle Mitglieder des Unternehmens bereits Zugriff auf kostenpflichtige Funktionen.

Kann eine Abteilung innerhalb eines Unternehmens existieren, das bereits über ein unternehmensweites kostenpflichtiges Abonnement verfügt?

Nein, Sie können keinen separaten Abteilungs- oder Teamplan erstellen, wenn Ihr Unternehmen bereits über ein unternehmensweites Abonnement verfügt. Mit einem unternehmensweiten Abonnement haben alle Mitglieder des Unternehmens bereits Zugriff auf kostenpflichtige Funktionen.

Wenn Sie bestimmten Mitgliedern Zugriff auf Starter-Funktionen und einem Team oder einer Gruppe von Teams Zugriff auf Advanced-, Enterprise oder Enterprise + Funktionen gewähren möchten, empfehlen wir Ihnen, zwei separate Abteilungen in Ihrem Unternehmen zu erstellen. Das Unternehmen selbst wäre in diesem Fall kostenlos.

War dieser Beitrag hilfreich?

Thanks for your feedback