Löschen Sie Ihr Asana Konto

Wenn du darüber nachdenkst, dein Konto zu löschen, solltest du dir darüber im Klaren sein, dass diese Aktion dauerhaft ist. Bevor Sie fortfahren, lesen Sie bitte die Schritte und Auswirkungen sorgfältig durch.

Bitte beachten Sie, dass sich diese Informationen nur auf die Löschung eines Asana Benutzerkontos beziehen und nicht mit Schritten zur Kündigung oder Herabstufung eines kostenpflichtigen Abonnements verwechselt werden sollten. Weitere Informationen zum Downgrade auf Asana Personal oder zur Änderung der Abo-Größe finden Sie in diesem speziellen Artikel.

Weitere Informationen zum dauerhaften Löschen eines Asana Benutzerkontos finden Sie hier.

Wichtige Überlegungen vor der Löschung des Kontos

  • Das Löschen Ihres Asana Kontos ist eine permanente Aktion: Bitte beachten Sie, dass das Löschen Ihres Asana Kontos eine permanente Aktion ist und nicht rückgängig gemacht werden kann. Führen Sie die Schritte zum Löschen Ihres Kontos nur aus, wenn Sie sich sicher sind, dass Sie dies wünschen.
  • Ausübung Ihrer Datenschutzrechte: Wenn Sie von Ihren Datenschutzrechten gemäß unserer Datenschutzerklärung Gebrauch machen möchten, füllen Sie bitte dieses Formular aus.

Das Konto eines kostenlosen Asana Benutzers löschen

Kostenlose Benutzer können die Löschung des Kontos selbst veranlassen, indem sie entweder ihr Konto auf dem Handy löschen oder die Löschung über unser Support-Team anfordern.

Auf Mobilgeräten

  1. Öffnen Sie die Asana App und wählen Sie im unteren Menü Konto
  2. Klicken Sie auf Ihr Profilbild in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Profil anzeigen
  3. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Konto löschen
  4. Befolgen Sie die Anweisungen, um Ihr Konto dauerhaft zu löschen

Hinweis: Sie verlieren sofort den Zugriff und Ihr Konto wird innerhalb von 30 Tagen gelöscht.

In der Desktop-App oder Web-App von Asana

Fordern Sie die Löschung Ihres Kontos direkt an, indem Sie diesem Link zum Support-Chatbot von Asana folgen und ein Ticket mit dem Support-Team von Asana erstellen.

Hinweis: Ihr Konto wird innerhalb von 30 Tagen gelöscht.

Löschen des Kontos eines bezahlten Asana Benutzers

Für einzelne Benutzer

Wenden Sie sich an die rechnungsverantwortliche Person, den Administrator oder den Super-Admin Ihres kostenpflichtigen Asana Bereichs, um die Löschung Ihres Asana Kontos zu beantragen. Verwenden Sie die folgenden Schritte, um diese Personen in Ihrem Unternehmen zu identifizieren.

  1. Klicken Sie auf Ihr Profilfoto und wählen Sie Meine Organisation.
  2. Auf der Seite, die sich öffnet, wählen Sie Admin-Zugriff.
  3. Sehen Sie sich die Liste der Admins und deren E-Mail-Adressen an.

Für Super-Admins und Rechnungsverantwortliche

Es wird empfohlen, Benutzerkonten einfach zu deaktivieren oder Benutzer aus einem kostenpflichtigen Bereich zu entfernen, anstatt sie und die damit verbundenen Arbeiten dauerhaft zu löschen.

Durch das Löschen eines Asana Kontos werden alle Benutzerdaten wie Name, Profilbild, E-Mail-Adresse aus dem Asana Unternehmen entfernt und gelöschte Konten werden einfach als gelöschter Nutzer für andere in Asana angezeigt.

Super-Administratoren und Rechnungsverantwortliche können sich mit der E-Mail-Adresse des Kontos, das sie gelöscht haben möchten, an den Support wenden.

Hinweis: Konten werden innerhalb von 30 Tagen gelöscht.

Löschen von Admin-, Super-Admin- oder Rechnungsverantwortlichen-Konten

Bevor Sie den Asana Support um Löschung bitten, sollten Administratoren, Super-Admins und Rechnungsverantwortliche die folgenden Schritte unternehmen.

  • Wenn Sie eine rechnungsverantwortliche Person sind, übertragen Sie die Rolle der rechnungsverantwortlichen Person auf einen anderen Benutzer, bevor Sie die Löschung des Kontos beantragen. Ein aktives Konto des Rechnungseigentümers kann nicht gelöscht werden.
  • Wenn Sie der einzige Administrator oder Super-Admin eines Unternehmens sind, übertragen Sie die Rolle des Administrators oder Super-Admins auf ein anderes Mitglied, bevor Sie die Löschung des Kontos anfordern.
  • Nachdem Sie dies getan haben, lassen Sie den neuen Administrator, Super-Admin oder Rechnungsverantwortlichen den Support kontaktieren , um die Löschung Ihres Kontos anzufordern.

Löschen eines Unternehmens oder Arbeitsbereichs

Warnung: Das Löschen Ihres Unternehmens oder Arbeitsbereichs ist eine irreversible Aktion, die das gesamte Unternehmen oder den gesamten Arbeitsbereich, einschließlich aller zugehörigen Benutzer, Teams, Projekte und anderer Arbeitsdaten, unwiderruflich löscht.

Diese Aktion kann nur von einem Super-Admin oder einer rechnungsverantwortlichen Person eines vollständig bezahlten Unternehmens oder Arbeitsbereichs angefordert werden. Nach der Anforderung wird die Organisation oder der Arbeitsbereich in 90 Tagen gelöscht, wobei alle Daten innerhalb von 180 Tagen aus den Systemen gelöscht werden.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team.

War dieser Beitrag hilfreich?

Thanks for your feedback